Großer Andrang bei der mobilen Impfaktion in Lathen

Veröffentlicht am 25.08.2021

210 Impffreiwillige im "Markt 7"


Am 24.08.2021 fand in Lathen im „Markt 7“ von 10.00 bis 16.00 Uhr eine mobile Impfaktion vom Landkreis Emsland statt.

Die Impfwilligen brauchten keinen Termin und konnten ihren Impfstoff frei wählen.  „Ungefähr 210 Bürgerinnen und Bürger ließen sich, vorrangig mit dem BioNTech- Impfstoff, impfen“, so Christian Ehebrecht vom Impfzentrum Papenburg.

Die Zweitimpfung findet am 17.09.2021 von 10.00 bis 16.00 Uhr ebenfalls im „Markt 7“ in Lathen statt.

Wer sich noch impfen lassen möchte kann dies noch in weiteren Städten und Gemeinden des Landkreises machen. Beispielsweise am 26.08.21 in Haren (Ferienpark Schloss Dankern) von 9.30 bis 14.00 Uhr oder am 28.08.21 in Meppen (Marktkauf) von 10.00 -16.00 Uhr. Weitere Termine finden Sie z. B. unter meinLATHEN.de oder auf der Homepage des Landkreis Emslandes.

Ansonsten können weiterhin die Impfzentren in Lingen und Papenburg für eine Impfung (nur noch bis Ende September 2021) aufgesucht werden. Die Zentren sind montags bis freitags jeweils von 9.00 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr geöffnet. Auch hier besteht freie Impfstoffwahl und man benötigt keinen Termin.




Auch Phil Schütte (Schüler aus Haren) hat sich nach dem Arztgespräch im „Markt 7“ dazu entschieden sich impfen zu lassen. „Wir haben viel überlegt, aber bald geht die Schule wieder los und wir möchten in den Herbstferien in den Urlaub fahren. So sind wir auf der sichereren Seite“.