Digitale Bilderwald Ausstellung - „augmented reality“ im Lathener Rathaus

Veröffentlicht am 12.11.2021

In der Zeit vom 04.11.2021 bis 07.12.2021 präsentiert die Gemeinde Lathen im Foyer des Rathauses Lathen die deutsch-niederländische Ausstellung „Bilderwald/Beeldenbos“.

Die Ausstellungsstücke existieren nicht real, sondern als sog. „augmented reality“, als „erweiterte Realität“ in Form von Daten. Im Bilderwald sind die Ausstellungsstücke als 3D- Bilder abrufbar und werden vor den Augen der Besucher sichtbar.

Für den Besuch der Ausstellung benötigen Interessierte lediglich ein Handy oder ein Tablet.
Wer kein Endgerät besitzt oder das eigene Gerät für den Besuch der Ausstellung nicht verwenden möchten, bietet die Gemeinde den kurzzeitigen Verleih von I-Pads an. Diese können im Haus des Gastes zu den gewohnten Öffnungszeiten ausgeliehen werden.