Gute Resonanz bei den Dorfsprechstunden

Veröffentlicht am 28.12.2021

Viele gute Ideen und Wünsche sind bei den Dorfsprechstunden in der Dorfregion Niederlangen, Oberlangen, Sustrum und Landegge vorgetragen worden.

Viele interessierte Bürger haben ihre Erwartungen und Ansätze zur Entwicklung in ihrer Region bei den Sprechstunden dem Planungsbüro uvp & regionalplan mitgeteilt.

„Es sind viele verschiedene und gute Ideen vorgetragen worden, die wir gemeinsam weiterentwickeln wollen“, so Dr. Carla Schmidt vom Planungsbüro. Wer noch weitere Anregungen für die Entwicklung der Dorfregion hat, kann diese dem Planungsbüro unter der Tel. 05902 / 503 702 28 oder per Mail unter schmidt@regionalplan-uvp.de mitteilen.

Ebenso können die Wünsche und Ideen in den einzelnen Gemeindebüros vorgetragen werden.


Weiterhin wird auf nächste Termine im Januar 2022 hingewiesen. Das Format der Veranstaltungen wird auf Grund der Pandemie kurzfristig auf der Homepage der Samtgemeinde Lathen und der Stadt Haren sowie über die Presse bekanntgegeben.

https://dorfentwicklung.regionalplan-uvp.de/sustrum/dokumente