Prämierung Malwettbewerb

Veröffentlicht am 07.11.2022

Zu einer Feierstunde waren alle Kinder, die sich am diesjährigen Malwettbewerb im Rahmen der Ferienpassaktion beteiligt hatten, in den Sitzungssaal des Rathauses eingeladen.

Es herrschte ein wenig Aufregung unter den Kindern, da niemand wusste, welches Bild durch die Jury zum Siegerbild erklärt wurde. Nach der Begrüßung durch Samtgemeindebürgermeister Helmut Wilkens übernahm Jugendpflegerin Sigrid Tietjen die Prämierung.

Jedes Kind stellte das eigene Kunstwerk vor und erhielt für die Teilnahme am Wettbewerb ein Präsent. Die Gewinnerin des Wettbewerbs ist Lea Hanekamp aus Lathen.

Herzlichen Glückwunsch Lea!



Das Bild zeigt die Siegerin Lea Hanekamp (Bildmitte hinten) zusammen mit Samtgemeindebürgermeister Helmut Wilkens und Jugendpflegerin Sigrid Tietjen zusammen mit allen Kindern, die am Malwettbewerb teilgenommen haben.