SV Eintracht Neulangen 1962 e.V.

Kastanienstraße 4 Niederlangen-Siedlung

Route anzeigen

Kurzbeschreibung

Der Sportverein Eintracht Neulangen wurde 1962 gegründet. Sein Einzugsgebiet umfasst die Ortschaften Neusustrum, Sustrum-Moor, Niederlangen-Siedlung und Oberlangen-Moor.

Bernd Holthaus (1962-1990), Franz Rusche (1990-2014) und Konny Holthaus (seit 2014) stehen dem Verein mit 700 Mitgliedern vor.

"SVEN" bietet heute den Sportlern in erster Linie Fußball (in Niederlangen-Siedlung und Sustrum-Moor) sowie Gymnastik und Leichtathletik an. In Sustrum-Moor stellt die Gemeinde Sustrum eine Turnhalle zur Verfügung, in Neusustrum befindet sich ein kleiner Kunstrasenplatz.

Kontaktdaten:

 

Alljährlich erfreuen sich das internationale Jugendfußballturnier (im Juni) und die große Sportwoche (Ende Juli) großer Beliebtheit.

Im gesamten Fußballbereich besteht durch gegründete Spielgemeinschaften eine enge und jahrzehntelange Beziehung zum Nachbarverein SV Langen und neuerdings auch zu den Sportvereinen Raspo Lathen, Fortuna Fresenburg, SpVgg Lathen-Wahn und dem SV Landegge. 

Konrad Holthaus
1. Vorsitzender
Tel 05939/353
Mail: konny.holthaus@ewetel.net
Kirchstr. 6
49779 Niederlangen-Siedlung

Norbert Schmees
Geschäftsführer
Tel 05939/959848
norbertschmees@gmx.de
Nachtigallenstr. 2
49779 Niederlangen-Siedlung 


Vereinsgebäude, Sportplätze

Das Vereinsgebäude des SV Eintracht Neulangen steht an der Kastanienstr. 4 in 49779 Niederlangen-Siedlung. Zwei Fußballplätze stehen hier zur Verfügung.

In Sustrum-Moor an der Grundschule bieten die Einfeld-Turnhalle und ein weiterer Sportplatz den Mitgliedern Sport-Gelegenheiten.

In Neusustrum steht ein kleiner Kunstrasenplatz der Gemeinde Sustrum zur Verfügung.