Kammerorchester aus der Ukraine zu Gast in Lathen

Veröffentlicht am 11.11.2021


Am Sonntag, den 14.11.2021 lädt die Kirchengemeinde St. Vitus Lathen  um 17:00 Uhr zu einem ganz besonderen Konzert in die St. Vitus Kirche in Lathen ein.

Das Kammerorchester „Camerata Chernihiv Ukraine“ mit dem Dirigenten Volodymyr Sukhoverskyi kommt zu Besuch, um gemeinsam mit dem Kirchenchor der Auferstehungskirche Oberhausen unter der Leitung von Prof. Benninghoff und einigen Solisten eine C-Dur Messe von Antonio Diabelli aufzuführen. Darüber hinaus werden verschiedene Werke für Orchester aufgeführt. Prof. Ortwin Benninghoff, Oberhausen, der die Gesamtleitung des Konzertes hat, fördert und unterstützt durch diese musikalischen Engagements die Musiker aus der Ukraine, deren Situation durch die Pandemie noch schlechter geworden ist.

Solisten sind: Iryna Vakula, Mezzosopran; Sebastian Voges, Bariton; Yurii Yaroshevych, Violine; Ortwin Benninghoff, Orgel -außerdem wird der Chor durch Sängerinnen und Sänger des Chores St. Maria zum Frieden, Meppen-Esterfeld verstärkt, die dieses Konzert am 17. 11. Um 19:00 Uhr in ihrer Kirche in Esterfeld anbieten werden.

Der Eintritt beträgt 8 Euro, Kinder bis 12 Jahren haben freien Eintritt. Bei dem Konzert gelten die 3G Regeln.