Neuwahlen beim Schützenverein Neulangen

Veröffentlicht am 29.03.2022


Im Bild der Vorstand des Schützenvereins Neulangen 1959 e.V.. In der ersten Reihe v.l. der neue 1. Vorsitzende Norbert Ahlers, die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder Heiner Tieben und Paul Thien sowie der 2. Vorsitzende Edgar Bohmann. Hintere Reihe: Manuel Buchwald, Bernhard Specken, Hermann Albers, Rolf Janssen, Gerd Thieben, Dirk Schomaker, Martin Schlegel und Martin Buten. Foto: Schützenverein Neulangen


 


Nach 25 Jahren als Vorsitzender des Schützenvereins Neulangen stand Paul Thien nicht wieder zur Wahl. Paul Thien hat über Jahre den Schützenverein Neulangen geleitet. Nun gab er das Zepter ab. Als neuer Vorsitzender wurde Norbert Ahlers gewählt. Norbert Ahlers, derzeit amtierender Schützenkönig, hatte zuvor das Amt des 2. Vorsitzenden inne. Diese Position wird nun von Edgar Bohmann übernommen. Ebenfalls stand der Schriftführer Heiner Tieben nicht mehr zur Verfügung. Als neuer Schriftführer ist Hermann Albers gewählt worden. Martin Buten übernimmt das Amt des Beisitzers und Daniel Specken des Adjutanten. Hermann Kanne stand als 2. Schießwart ebenfalls nicht mehr zur Verfügung. Diesen Posten hat Marco Schlegel übernommen.