Eine Ära geht zu Ende

Veröffentlicht am 29.10.2022


Heute öffnet die Fleischerei Gartner in Lathen zum letzten Mal die Türen

Seit mehr als 35 Jahren besteht die Fleischerei Gartner in der Hauptstraße in Lathen. Bereits im Mai hat das Firmenchef Ehepaar Brigitte und Helmut Gartner angekündigt, zum 31.10.2022 in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen.

"Seit Wochen ist ein hohes Verkehrsaufkommen um die Fleischerei zu beobachten", so Matthias Gehrs von der Marketing Tourismus Samtgemeinde Lathen eG (MuT). 
In der Samtgemeinde ist die Fleischerei Gartner neben Fleischer Wösten aus Sustrum und Wurstmaxe aus Lathen die letzte inhabergeführte Fleischerei.

Karin Hoffmann (Vorstand MuT) und Matthias Gehrs bedankten sich im Namen aller für die vielen Jahre und wünschen alles Gute und viel Gesundheit für den Ruhestand und übergaben einen Präsentkorb.

Auf die Frage ob er wüsste, was er da tut, lachte Gartner, und sagte, dass auch ihm und seiner Frau dieser Schritt nicht ganz einfach gefallen sei, aber es sei an der Zeit und das Richtige.