Strahlende Kinderaugen bei der Geschenkübergabe

Veröffentlicht am 23.12.2022

In dieser Woche konnten 160 Kinder aus der Samtgemeinde Lathen ihre Geschenke aus den Händen von Marlen Jänen, Gleichstellungsbeauftragte in der Samtgemeinde Lathen, entgegennehmen.

Die Kinder der Familien, die alle im Sozialleistungsbezug stehen, hatten im Vorfeld die Möglichkeit, einen Wunsch im Wert von 20 € auf einem Wunschzettel zu notieren. Diese wurden teilweise liebevoll bemalt oder mit Nachrichten an den Weihnachtsmann versehen.

Im Rahmen des Lathener Weihnachtsmarktes wurden die Wunschzettel dann an die Bürgerinnen und Bürger ausgegeben, die dann die Wünsche erfüllten. Die Hilfsbereitschaft der Bevölkerung war überwältigend und die Nachfrage so groß, dass alle Wunschzettel schnell verteilt waren. Die liebevoll verpackten Geschenke wurden nun kurz vor Heiligabend an die Kinder ausgegeben. Im weihnachtlich geschmückten Haus des Gastes sorgte Musik und Süßes für ein stimmungsvolles Ambiente. Überglücklich nahmen die Kinder ihre Geschenke in Empfang.

Gerne gibt die Samtgemeinde Lathen die Freude und den Dank der Kinder und ihrer Eltern weiter. 

Vielen Dank allen, die die Weihnachtsbaumwunschaktion unterstützt haben!