Watermann Schutztore GmbH & Co. KG

8 Hauptstraße Fresenburg

Route anzeigen

Kurzbeschreibung 

Schutztore Watermann steht für Qualität seit 2001. Angefangen mit der Herstellung von Metallprodukten und Konstruktion für den Torbau in Fresenburg ist das Unternehmen seit der Erweiterung 2011 im Gewerbegebiet Lathen auf 21 Vollzeit-Mitarbeiter gewachsen. Neben der Herstellung von Rolltore, Rollgitter, PVC Schnelllauftore, Schiebetore und viele Weitere liefert das Unternehmen Weltweit.

Watermann Schutztore beschäftigt neben den üblichen Büro- Berufen Maschinenbau-Ing., Techniker, Techn. Produktdesigner, Handwerksmeister Metall, Schweißer, -fachmänner m/w, Metallbauer und Konstruktionstechniker.
Ausgebildet werden Technische Produktdesigner, Metallbau Konstruktionstechniker und Bürotypische Ausbildungsberufe. Informieren Sie sich auf der Gewerbeschau 2018 über Watermann Schutztore als Ausbildungsbetrieb.